Häufig gestellte Fragen

Gemeinschaft

A: Eine bunte Mischung aus verrückten Menschen jeden Alters, zwischen 18 und 52 Jahren, die ihre Leidenschaft für Spiele gemeinsam teilen.

A: Zur Zeit unterhalten wir keine eigenen Spielserver.

A: Unter anderem werden Battlefield, Ghost Recon Online sowie GTA Online von unseren Mitgliedern gespielt.

A: Als Gemeinschaftsspiele verstehen wir alle Spiele, die in unregelmäßigen Abständen von unseren Mitgliedern gespielt werden.

A: Nein, es gibt keine festen Spielzeiten. Die meisten Mitglieder sind unter der Woche ab 19:00 Uhr auf unserem Discord-Server zu erreichen.

Bewerbungen

A: Um Mitglied zu werden, ist eine schriftliche Bewerbung in unserem Forum erforderlich.

A: Ja, Bewerber müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

A: In unserem Forum gibt es einen Bewerbungsbereich. Dort findest du ebenfalls eine Bewerbungsvorlage, die du nutzen kannst. Eine persönlich gestaltete Bewerbung erzeugt einen positiveren Eindruck.

A: Wir prüfen sorgfältig, ob alle geforderten Informationen enthalten sind und schlagen dir einen Gesprächstermin vor. Nach erfolgreichem Abschluss des Bewerbungsgesprächs wirst du als Mitglied aufgenommen und die Probezeit beginnt.

Mitglieder

A: Die Probezeit dauert mindestens vier Wochen. Sie dient dazu, dass beide Seiten sich ein besseres Bild davon machen können, ob man zueinander passt.

A: Nein, eine Verkürzung der Probezeit ist nicht möglich. Jedoch kann die Probezeit verlängert werden. Diese Entscheidung liegt im Ermessen der Projektleitung.

A: Ca. 40 Mitglieder nennen unsere Gemeinschaft ihr virtuelles zu Hause.

A: Nein, wir schreiben niemandem vor, wann er online zu sein hat. Jedoch sollten Bewerber und Mitglieder gleichermaßen von sich aus interessiert sein am Gemeinschaftsleben im Discord sowie Forum teilzunehmen.

A: Wir führen in regelmäßigen Aktivitätschecks durch und entlassen inaktive, nicht abgemeldete Mitglieder aus unserer Gemeinschaft.

A: Ja, es finden regelmäßige Mitgliedertreffen im Discord sowie in der echten Welt statt.

A: Dies ist jedem Mitglied selbst überlassen. Wir ermöglichen es unseren Mitgliedern bei Entscheidungen oder Ideen ihre Meinungen und Erfahrungen einzubringen. Dies geschieht aber komplett freiwillig.