Tabletop Simulator Das schwarze Auge

  • Hey Leute ich wollte mal fragen was ihr von der Idee haltet ein Pnp Spiel über den Tabletop Simulator zu spielen?

    Ich selbst habe nur einmal gespielt das aber im RL und es hat eig. Mega spaß gemacht,

    Als Vorschlag da es viele kennen, würde ich sagen kann man "Das Schwarze Auge" spielen.

    Würde das wenn vielleicht mal am 10.03 testen falls wir 4-5 Leute zusammenbekommen.

    Link zum Workshop:

    http://steamcommunity.com/shar…rchtext=das+schwarze+auge



    Lg Zombihunter

    Ich bin keine Signatur, ich mach hier nur Sauber.

  • Ja der Termin war nur ein Vorschlag wir können das auch unter der Woche spielen gar kein thema :)
    und Danke an NazarDal dann kannst du das uns ja nochmal ein wenig erklären etc müssen dann nur mal schauen da diese tabletop version noch nicht ganz funktioniert anscheinend und bis ende märz überarbeitet wird, das ich dann eine andere raussuche die funzt.

    Ich bin keine Signatur, ich mach hier nur Sauber.

  • Ok. Also ein paar Fragen müssten geklärt werden:


    1. Was? Ich könnte leiten
      1. DSA - klassisches LowFantasy in einer reichen Welt deren Kulturen angelehnt sind an Wikingern (ehrlich gesagt, 80er Jahre Fantasy Wikinger, aber naja), Kelten, italienische Renaissance, Frühmittelalter, Hochmittelalter, spanische Renaissance, arabische Länder, Beduinen, Polen/Russland, osmanisches Reich, Indien, Conquistadores,... DSA hat ein komplexes, manchmal mühsames Regelsystem, was man aber gut "umgehen" kann. Es bedient eigentlich alle Settings, die man im Bereich Mittelalter bis Renaissance haben möchte. Aus unerfindlichen Gründen gibt es aber ein Feuerwaffen-Verot, was mich manchmal echt nervt. Gerade die Magie und das Götterwirken finde ich bei DSA sehr schön.
      2. Shadowrun - Cyberpunk, spielt 40 Jahre in unserer Zukunft. In den frühen 2000ern gab es das erwachen der Magie, woraufhin sich die Menschen in die "Metamenschen" Spezies Elfen, Zwerge, Orks, Trolle und Menschen geteilt haben. Außerdem gibt es auch Magie, die sich einerseits an einem akademischen Ansatz und andererseits an einem mythologischem Ansatz orientiert. Die andere Seite ist die technisierung: Das Internet ist durch die "Matrix" ersetzt worden, was prinzipiell eine zweite realität ist, die über der realen Welt drüber gestülpt ist. AR und VR sind Alltagserscheinungen. Das Setting ist düster und geht davon aus, das man am Rand der Gesellschaft spielt (für alles andere ist das Setting nicht gemacht). Großkonzerne haben die Macht und eigentlich die Rollen von Nationen übernommen. Btw: mein Avatar im Forum ist ein Elfenhacker im Dienste eines Unternehmens.
    2. Wann? Am 10. kann ich nicht. Wochenends ist bei mir immer etwas schwierig. Am besten geht Donnerstag. Da ich zurzeit Semesterferien hab auch sehr flexibel. Da ich auch was schönes vorbereiten würde, würde ich tatsächlich eher April/Mai anpeilen. Was bei mir zurzeit geht: Montags ab 21:00 (verständlich, wenn das der arbeitenden Bevölkerung zu spät ist), Donnerstags frei, im März noch das WE vom 16.03-18.03. im April dann der 13.04.-15.04, 20.04, 21.04 ab 19.00 und 22.04.

    Auch, wenn das vielleicht so wirkt, ich reiße mich nicht um den Job des Spielleiters. Wenn das jemand anderes übernehmen möchte, bin ich auch sehr gerne Spieler. PnP ist nur wirklich eine Leidenschaft von mir und ich spiele es zurzeit viel zu wenig^^

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von NazarDal ()

  • Zu DSA:



    Das ist von ein paar Freunden von mir gemacht. Dauert zwar lang, umreißt aber alles, was es über den Hintergrund zu wissen gibt. Folgen 5-7 sind aber so ein Spezialwissen, dass das kaum ein CHarakter weiß. Eine Regelzusammenfassung gibt es hier:






    Das soll nicht wirken, als ob man das schauen MUSS. Ich werde eh noch mal den spezifischen Hintergrund der Region in der wir dann letztendes spielen erläutern. Und die Regeln sind eh dann am besten, wenn sie kaum bemerkbar sind :-D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von NazarDal ()

  • wow danke für den beitrag ich denke mal wir sollten mal schauen wer alles dabei ist und uns mal einen abend hinsetzen und mal alles zu klären also spielzeiten etc und vielleicht ja schonmal einen charackter erstellen ich werde mich die woche darum kümmern die anzahl der mitspieler festzustellen:)

    Ich danke dir NazarDal schonmal für die vielen informationen und den einsatz den du zeigst ;)

    Ich bin keine Signatur, ich mach hier nur Sauber.

  • Ich wäre auch super gerne dabei. Habe zwar keinerlei Erfahrung, aber ich glaube man lernt das recht schnell, Roleplay an sich schon durch Rocketbeans und diverse Projekte kennen gelernt, nur die Regeln müsste man sich mal reinfuchsen.

    Freue mich schon drauf.

  • So leute wir sind gerade noch 4 Leute vielleicht werden es ja noch mehr.

    Was haltet ihr denn von donnerstag dss wir uns da mal im dc treffen und mal ein wenig einen Einsteiger guide machen?


    Für andere Vorschläge offen.

    Ich bin keine Signatur, ich mach hier nur Sauber.