HALO: The Master Chief Collection

  • Dass die legendäre Spielreihe, mit ihren ikonischen Charakteren Cortana, Sgt. Avery Johnson sowie dem Protagonisten John 117, ihr "Comeback" (nach mehr schlechten als rechten Versuchen von Halo 1 und Halo 2) auf dem PC gibt, ist nun seit längerem bekannt und wurde auf Steam bereits beworben.


    Inzwischen gibts ein Releasedatum sowie einen Preis!


    Am 3.12. soll es losgehen, die Kollektion wird nicht sofort released sondern Stück für Stück- entsprechend der historischen Zeitlinie des HALO-Universums.

    Dementsprechend macht Halo: Reach den Beginn und wird als erster Content freigegeben und zeigt die Anfänge des Konflikts zwischen UNSC, Rebellen sowie der Allianz.


    Alle Teile, die im Rahmen der Kollektion released werden, sind grafisch und technisch überarbeitet und für PC sowohl in grafisch/technischer Sicht angepasst (z.B. 4k Unterstützung) als auch steuerungstechnisch, mit verbessertem Support für Maus und Tastatur.


    Der Preis für die gesamte Kollektion beträgt gerundet 40 Euro auf Steam. Das ist, in Anbetracht des gigantischen Inhalts (Halo: The Master Chief Collection, Halo: Reach, Halo: Combat Evolved Anniversary, Halo 2: Anniversary, Halo 3, Halo 3: ODST, Halo 4) alleine schon das Geld wert. Wenn man zusammenrechnet, wie viele Stunden Singleplayerkampagne man da hat und dann überlegt, was neue AAA Titel haben, dann ist das wirklich ein Schnapper. ;)


    Ich hab jetzt keine Informationen darüber, aber ich gehe davon aus, dass es wie auf der Konsole einen Coop-Modus gibt und selbstverständlich kompetitive Modi wie Deathmatch, CTF etc. etc.


    Ich habe gestern vorbestellt, DrH3nni hat auch schon Interesse bekundet.


    Ich persönlich hab als ehemaliger Xboxspieler dermaßen die Vorfreude, und dass das Ding nur 40 Euro kostet hat mich dementsprechend noch mehr gefreut.

    Wer ist noch dabei, wenn wir die Menschheit vor Aliens und parasitären Zombieviehchern retten? 8)